Turniersieg!

Bei unserem Herrenturnier, das wir wegen Regen nach Berglern verlegt hatten, ist unseren Herren die Sensation gelungen. 1. Platz bei einem Herrenturnier. Darauf haben wir sehr lange warten müssen. Umso höher ist die Leistung unserer Schützen einzuschätzen. Hoffentlich ist das auch eine gute Vorlage für die Kreisliga am 20. Juli.

Regenspiele beim AH Ue60

Der TSV Wartenberg hatte zu vier Turnieren eingeladen. Am Donnerstag ein AH für über 60-Jährige. Leider hat heuer das Wetter nicht mitgespielt, und es regnete....
Nach 5 von 10 Spielen mussten wir abbrechen. Durchnässt und bei rutschigem Belag war es kein Vergnügen, Die Auswertung konnte demnach auch nicht mit dem Turnierprogramm durchgeführt werden. In einer schnell erstellten Excelliste wurden die 4 wertbaren Ergebnisse berechnet. Da wegen der Aussetzrunden nicht alle Mannschaften 5 Spiele hatten, wurde bei denen mit fünf das jeweils Letzte nicht gewertet.

Herrenturnier und Freies

Am Freitag war uns das Wetter hold. Wir konnten das gesamte Turnier fast regenfrei abhalten. Erst beim Aufräumen hat sich der Regen wieder gemeldet. So hatten wir einen schönen Turnierverlauf mit guten Mannschaften und hart umkämpften Spielen.
Samstag hatten wir in diesem Falle gottseidank nur 7er-Turniere. so konnten wir dank der Gastfreundschaft von Berglern die Turniere in die Halle verlegen.
Vormittag war ein Freies Turnier. Wegen vieler Überschneidungen mit anderen Turnieren mussten wir mit zwei eigenen Mixed-Teams antreten, damit wir auf 7 Teilnehmer kamen. Leider musste nach dem 3. Spiel unser Neumitglied Bianca Taube wegen Herzproblemen gegen den gerade eingetroffenen Siegfried Faron ausgewechselt werden. Da Bianca zwar schon Mitglied bei uns ist, die Schützenpass-Umschreibung erst zum Wechsel der Saison erfolgen kann, sind wir als Kreisauswahl 306 angetreten.
Unser Nachbarverein und Gastgeber konnte bei zwei unserer vier Turnier den ersten Platz belegen. Wir gratulieren recht herzlich, zumal in Neuching noch ein dritter Turniersieg dazu kam.

Vereinsmeisterschaft 2019

Die Einzel-Vereinsmeisterschaft wurde im Zielschießen nach den Regeln des IER in zwei Durchgängen durchgeführt. 16 Teilnehmer nahmen Teil und stellten sich den vielfältigen Aufgaben beim Maßen, Schießen, Ablenken und Aufgeben.

Helmut Lechner lieferte dabei das hervorragende Spitzenergebnis von 289 Punkten ab. Zum Vergleich: Bei der aktuellen Zielmeisterschaft der Jungstars im Bezirk III in der Klasse U23 im hätte er auch den ersten Platz belegt! Vor Michael Lindner (dem Sohn des DESV Präsidenten) mit 267 und  Sebastian Sperr 248 Punkten. Platz 2 belegte der Vorjahressieger Willi Veit mit 223 Punkten und damit nur einem Punkt Vorsprung vor Holger Götzinger mit 222 Punkten. Bei der U23 hätten demnach beide auch den Platz 3 erreicht.

Am 27. April wurde die Siegerehrung der Einzelmeister abgehalten und auch vier Mannschaften aus den Mitgliedern per Los gebildet. Sicher kein Zufall, dass das Team um Helmut Lechner dabei mit 12:0 Punkten hier den ersten Platz belegte. Wir gratulieren Helmut Lechner, Sebastian Hetscher und Hans Holzapfel.

Marktmeisterschaft 2019

Es war wieder eine Superveranstaltung, die allen Teilnehmern und Zuschauern viel Freude und Spaß am Sport bereitet hat. Bei herrlichem Wetter (es hätte mit weniger Hitze durchaus gereicht) wurde bis spät in die Nacht an allen drei Tagen noch gefeiert. Es gab ja auch keine Verlierer - nur Sieger und Nachplatzierte. Allein die Namen und T-shirts der Mannschaften geben den sportlich/spaßigen Eindruck wieder.

Weitere Bilder unter: https://www.tsv-wartenberg.de/stockschuetzen/2019

Platzierung:

PlatzNamePunkteStockquoteStock
1. de ganz Andern 13 : 12,032126 : 62
2. Steyrer Buam12 : 2 2,111133 : 63
3.Team Schauer9 : 5 1,436112 : 78
4. Henaheisl8 : 6 0,980100 : 102
5. Aufhamer Spitzbuam 6 : 80,90292 : 102
6. Trachtenverein4 : 10 0,75291 : 121
7. Schrader-Velgen-Ring 4 : 100,71485 : 119
8. TSV Jugendtrainer 0 : 140,36653 : 145
ab Platz 9 ist die Reihung nach den Ergebnissen der
Vorrunden berechnet
9.Förderverein Fußball8 : 81,091120:110
10.Da Schiclub8 : 81,000102:102
11.Samba Grils8 : 80,983115:117
12.Pesenlerner Stammtisch6 : 100,794100:126
13.Aktive der Feuerwehr6 : 100,68991 :132
14.Die Löwen3 : 130,46376 :164
15.Die Unverzinkten3 : 130,35359 :167
16.Marktrat2 : 140,50380 :159
17.Sandkastensandler2 : 140,47465 :137
18.Schlecht aber schee2 : 140,35857: 159

Wie komme ich zum TSV?

verwende Strg + Scrollen zum Zoomen auf der Karte

Trainingszeiten

Dienstag und Freitag 19 Uhr.
Vorbereitungen, Sondertraining nach Vereinbarung ab 18:00
Samstag ab 14 Uhr, wer Lust und Laune hat.

Gäste benachbarter Vereine oder Interessenten sind willkommen.

In der Wintersaison gehen wir bei schlechter Witterung in die Halle bei unserem Nachbarverein in Berglern.

Dienstag ab 19:00 und Samstag ab 14:00

unsere Sponsoren