VG Pokal

Wartenberger Stockschützen kämpfen grandios, aber scheitern hauchdünn am Gewinn des VG-Pokals

Bei idealem Wetter fand am Samstag, den 21.05.2022 das Stockschützenturnier um den Pokal der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg auf der Stockbahn des TSV Wartenberg statt.

Für alle Damen gab es ein Glas Sekt als Begrüßungstrunk, bevor Holger Götzinger, 1. Abteilungsleiter der TSV Stockschützen, mit der Begrüßung und Ausgabe der Kehrkarten, die Spielpaarungen und Bahnen festlegen, das Turnier eröffnete.

Mit je drei Mannschaften traten Berglern, Langenpreising und Wartenberg an. Spannende, aber immer faire Kämpfe bestimmten den gesamten Verlauf des Turniers.

Nach der Auswertung schritt Holger Götzinger zur Bekanntgabe des Ergebnisses und die drei Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft übernahmen die Siegerehrung. Die Stockschützen Berglern landeten mit 8:28 Punkten und der Stockquote 0,6321 auf dem dritten Platz.

Spannung kam auf, als es um die Plätze eins und zwei ging. Dass es ein enges Ergebnis geben könnte ahnte man. Aber dass die Siegermannschaft so knapp vor den Zweiten liegt, war dann doch überraschend.

Wartenberg erzielte 23:13 Punkte und die Stockquote 1,1494. Langenpreising hatte ebenfalls 23:13 Punkte erspielt. Nun kam es auf die Stockquote an. Hier hatte Langenpreising mit 1,3017 einen minimalen Vorsprung und war damit Turniersieger. Der VG-Pokal ging damit zum dritten mal in Folge an die Stockschützen Langenpreising und ist folglich für immer in deren Besitz. Die drei Bürgermeister sicherten aber sofort zu, einen neuen Pokal zu stiften.

Alle Spieler erhielten als Preis eine Flasche Reiter Spezial – eigens etikettiert 

„10 Jahre Stockschützen Wartenberg“ und dazu einen, vom Hetscher Wast gedrechselten Mini Eisstock, der als Flaschenstöpsel dient.

Nach der Pokalübergabe stellten sich alle Stockschützen zum Foto auf, bevor es dann zum gemeinschaftlichen Essen ging.

Schön war es zu sehen, dass hier zwar Gegner auf der Stockbahn, aber Freunde aus drei Gemeinden zusammen feiern.

Helmut Lechner spielte mit seiner Ziach auf und es dauerte nicht lange, bis richtige, aber auch falsche Töne aus den Kehlen der Feiernden erklangen.

Und eins steht fest, man freut sich schon jetzt auf das Turnier 2023, das dann in Berglern gespielt wird.

3 Bürgermeister
Spielszene
Spielszene
Die 3 Gemeindewappen im Pokal
Sektempfang der Damen
So knapp ging es aus
Langenpreising Pokalsieger
alle jubeln
Helmut spielt auf
Jeder Punkt wird gefeiert

Einladung zu unseren Freundschaftsturnieren

Liebe Stockfreunde,
wir würden uns freuen, über eine Teilnahme mit einer oder mehreren Mannschaften.

Download als PDF

Die Neue Abteilungsleitung

Liga Einteilung 2022, Stand 05.04.2022

Die neue Ligen Einteilung vom Kreis 306 ist da,

Die Wartenberger Stockschützen sind diesmal sehr zahlreich vertreten, und sind für folgende Turniere gemeldet: 

  • 2 Aufstiegspiele der Herren (Kreisliga, Kreisklasse)
  • Kreis-Internes Damenturnier (Einzel Spieler)
  • 2 Duo Manschaften Herren 
  • 1 Duo Manschaft Mixed 

Wichtige Links für Stockschützen

Kreis 306www.kreis-306.de
Bayerischer Eisstockverband BEVhttp://www.eisstock.bayern/
Bayerischer Eissport-Verband
Bezirk III Oberbayern
www.bev-bezirk-3.de
DESV mit Eisstockzeitschrift onlineDESV
IFI-Liste der zugelassenen SportgeräteIFI-Liste