Erfolgreicher Saisonstart wird fortgesetzt

Am Sonntag hieß es wieder bei brütender Hitze: Tennisschläger schwingen! Die Herren 1 konnten in ihrem ersten Saisonspiel gegen Zolling II durch größten Einsatzwillen einen knappen 6:3 Sieg verbuchen. Die Herren 2 müssten sich gegen leider stärkere Spieler aus Mauern geschlagen geben. Die Damen waren in Eching zu Gast und konnten ihre Siegesserie mit einem 5:1 Sieg fortsetzen. Die Jugend musste sich in der U12 gegen Maithenbeth und in der U8 gegen Reichenkirchen trotz größter Motivation geschlagen geben. Wir drücken für das nächste Mal die Daumen!

Mit 3 Siegen in die Tennissaison gestartet

Einen fast komplett erfolgreichen Saisonstart können die Tennisler in der verspätet gestarteten Punktspiel-Saison verzeichnen: Dank dem Kampfgeist der Damen konnte ein knapper 4:2 Sieg gegen Marzling gesichert werden. Souverän gewannen die Herren 2 in Hohenlinden mit 6:0. Auch die Jüngsten gaben vor vollem Haus Alles und sicherten sich mit 15:4 den Sieg gegen Neumarkt St. Veit. Nur die U12 musste sich in Dorfen trotz großem Einsatzwillen 0:6 geschlagen geben. Das nächste Mal dann!

Die Tennissaison 2020 ist eröffnet!

Obwohl uns Corona ein bisschen aus unserem Saisonplan gebracht hat, können wir nun endlich sagen:

die Tennis-Saison ist eröffnet!

Dank dem Einsatz unserer fleißigen Mitglieder und ganz besonders unseres super-engagierten Platzwarts Christian Schmied war es möglich unsere Plätze „corona-konform“ in Stand zu bringen!

Unter Berücksichtigung des erstellten Hygienekonzepts für die Abteilung Tennis, freuen wir uns auf viele spannende Matches und einen tollen Sommer!

Sportvereins-Information vom BLSV-Vorstand

Gesundheit der Mitarbeiter, Mitglieder und Sportler steht im Mittelpunkt
Reaktion auf Coronavirus: BLSV beschließt Sofortmaßnahmen

Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiterhin dynamisch aus. Diese Entwicklung macht auch vor dem organisierten Sport in Bayern nicht Halt. In der aktuellen Risikosituation steht der Gesundheitsschutz an oberster Stelle. Im Sinne der Strategie der Gesundheitsbehörden, den Verlauf der Pandemie möglichst zu verlangsamen, hat der BLSV eine Reihe von Sofortmaßnahmen beschlossen.

lesen Sie mehr - download des gesamten Schreibens